Yoga für Frauen

gestärkt aus der weiblichen Mitte

Der Kurs richtet sich an Frauen, die Lust haben, sich auf yogischem Wege Gutes zu tun.
Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre innere Balance zu stärken und Ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht positiv zu beeinflussen.

Im Zentrum steht die Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens auf der Basis von Hatha-Yoga. Alle Muskelgruppen werden im Laufe der Zeit miteinbezogen, um den ganzen Körper flexibel zu halten und zu stärken.
Die Übungen werden physiologisch mit der Atmung verbunden.
Das Singen von Mantren, Atemübungen, kurze Meditationen und Entspannungsübungen geben Ihnen Zeit, sich tiefer für Ihren Körper zu sensibilisieren.
Sowohl Yoga-Anfängerinnen als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Erscheinen Sie bitte in bequemer Gymnastikkleidung. Manche Übungen werden barfuß ausgeführt. Sie sollten für die restliche Zeit aber warme Socken dabei haben.
Es ist ratsam, bis 2 Stunden vor Beginn des Kurses keine volle Mahlzeit mehr einzunehmen.
Sollten Sie ernsthafte körperliche Einschränkungen haben, nehmen Sie vor der Anmeldung zum Kurs bitte mit mir Kontakt auf, entweder per E-Mail oder telefonisch.

Ort: Haus Ananta, Niederesch 28, 49214 Bad Rothenfelde

Tag und Uhrzeit: Donnerstag, 18.30- 20.00 Uhr

Der Kurs  ist fortlaufend. Ein  Einstieg ist jederzeit möglich. Fragen Sie einfach nach einem freien Platz.

Kosten:  siehe Preise für Yoga über www.haus-ananta.de